Finnland
  Daten und Fakten
 
" Finnland ist eine parlamentarische Republik mit etwa 5,3 Millionen Einwohner bei einer Fläche, die fast so groß ist wie Deutschland. Das macht ungefähr 15 Einwohner pro km². In der Hauptstadt Helsinki und den beiden "Vorstädten" Espoo und Vantaa leben rund ein Fünftel der Bevölkerung.
Im Gegensatz zu Schweden und Norwegen ist Finnland sehr flach. Rund 190.000 Seen und eine etwa gleiche Anzahl an Inseln prägen das Landschaftsbild.



Sprache:
Finnland hat zwei offizielle Amtssprachen: Finnisch und Schwedisch. Finnisch wird von 91.5% der Bevölkerung als Muttersprache gesprochen und Schwedisch von 5.5%. Samisch ist die Muttersprache von nur 1.700 Finnen.
Da Schwedisch ja auch Amtssprache ist, lernt jeder Finne Schwedisch. Und dies meist schon seit der Grundschule als zweite Fremdsprache nach Englisch. Alles ist ausserdem auch auf Schwedisch aussgeschildert, also nicht wundern wenn plötzlich irgendwo BarBaari steht. Es sind keine gefährlichen Barbaren in der Nähe sondern nur eine Bar. Gerade entlang der Westküste gibt es viele Gemeinden wo die Bevölkerung mehr Schwedisch als Finnisch spricht. Auf den Aland-Inseln wird sogar nur Schwedisch gesprochen. Die sogenanten Finnlandschweden können oft nicht einmal Finnisch, obwohl sie schon seit Generationen in Finnland leben.

Nationalsymbole:

Die finnische Flagge symbolisiert das Blau der Seen und das Weiß des Schnees im Winter. Die Form des Kreuzes soll die Zugehörigkeit zu den anderen skandinavischen Ländern darstellen.

Der Löwe trägt eine goldene Herzogskrone, dies stammt noch aus der Zeit als Finnland noch Großherzogtum von Schweden war. Die neun silbernen Rosen ist ein Symbol für die traditionellen Provinzen Finnlands.

Die Nationalhymne wurde von Johan Runeberg zuerst auf Schwedisch unter dem Titel "
Vårt land"  verfasst. Als Finnland unabhängig wurde, wurde sie schließlich auf Finnisch übersetzt und Fredrik Pacius (ein deutscher Komponist) komponierte die Melodie dazu. Die gleiche Melodie übernahm auch Estland als Nationalhymne mit dem Titel "Mu Isamaa".
Die Nationalhymne ist sehr patriotisch und hat den Titel "Maamme" - Unser Land.

Maamme
Unser Land
Oi maamme, Suomi, synnyinmaa!
Soi sana kultainen!
Ei laaksoa, ei kukkulaa,
ei vettä rantaa rakkaampaa
kuin kotimaa tää pohjoinen.
Maa kallis isien.

Sun kukoistukses kuorestaan
kerrankin puhkeaa;
viel' lempemme saa nousemaan
sun toivos, riemus loistossaan,
ja kerran laulus, synnyinmaa
korkeemman kaiun saa.
O Heimat, Heimat, unser Land;
Kling laut, du teures Wort!
Kein Land, so weit der Himmels- rand.
Kein Land mit Berg und Tal und
Strand
Wird mehr geliebt als unser
Nord,
Hier unsrer Väter Hort.

Einst ringt sich deine Blüte los
Reif aus der Knospe Zwang.
Ja, einst aus unsrer Liebe
Schoß
Geht auf dein Hoffen, licht und
groß.
Und unser Vaterlandsgesang
Erschallt in höherm Klang.



In Finnland gibt es schon lange den Euro, allerdings ohne 1- und 2-Cent Münzen. Diese wurden nur in kleiner Auflage gefertigt und sind sehr beliebt bei Sammlern. Auch wenn man in der Regel auch mit 1- oder 2-Cent Münzen bezahlen kann, wird man sie kaum benötigen, denn alles wird beim Einkauf auf die nächsten 5-Cent auf- oder abgerundet. So gibt es zwar Preise wie 1,99€, an der Kasse zahlt man jedoch 2€.



Religion:
In Finnland herrscht seit 1923 Glaubensfreiheit. 80.4 % sind evangelisch und 1.1% Orthodox, andere Religionen vereinzelt vertreten. Allgemein lässt sich jedoch sagen, dass Finnen nicht sehr fromm sind und ausser Weihnachten eigentlich nie in die Kirche gehen.



 
  Copyright by Mona  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=